Workshops


Rückrufspiele

Sei der Spaß - nicht die Bremse!!! 

 

„Mein Hund muss nichts können, er soll nur kommen, wenn ich ihn rufe!“ Kann das funktionieren? Die Antwort ist eindeutig: Jein. Denn der Hund muss zu Beginn erst einmal verschiedene Dinge können, um einen Rückruf unter Ablenkung zu befolgen. Du bist hier goldrichtig, wenn…

 

• der Hund auf seinen Namen reagiert

• er ohne Ablenkung zuverlässig kommt

• das Sitzenbleiben schon recht gut funktioniert

 

...dann werden wir auf dieser Grundlage den Rückruf an zwei Terminen (jeweils 60 Minuten) spielerisch unter Ablenkung ausbauen und festigen. 

 

Dauer: 1 Stunde

Kosten:

20 EUR pro Termin (jeweils 60 Minuten) 

Termine: in Planung 

Gelassener Hund

....im Tierpark

 

Bei diesem Ausflug treffen die Hunde auf neue Reize. Sie lernen sich zurückzunehmen und ansprechbar zu bleiben. Grundkommandos wie Sitz, Platz, Leinenführigkeit und ein Weiter-Signal werden unter Ablenkung gefestigt. Die Teilnehmer lernen, wie ihre Hunde mit solchen Situationen umgehen, wann Stress entsteht und wie damit umgegangen werden kann.  Dabei wird die Kommunikation mit dem Hund verfeinert.

 

Kosten:

29 EUR pro Mensch-Hund-Team zzgl. Eintrittspreise und Verpflegung

 

Dauer: 3-4 Stunden

 

Termine & Ort:

11.02.2018: ZOO Krefeld

24.02.2018: Tierpark Fauna, Solingen

25.03.2018: Zoo Krefeld

05.05.2018: Hessiwald, Essen

20.10.2018: Tierpaark Fauna, Solingen

Kind und Hund

Was Kind wissen sollte....

 

Mit Hilfe von Karla und Kai sowie der süßen braunen Hündin, Pippa Langstumpf, vermitteln wir Ihren Kindern die wichtigsten Regeln zum Umgang mit einem Hund.

 

Inhalt:

- Darf man fremde Hunde streicheln?

- Sollte man dem Hund das Futter wegnehmen?

- Wie nähert man sich einem Hund richtig?

- Sollte man vor einem Hund davon laufen?

Diese und viele weitere Fragen werden spielerisch geklärt.

 

Dauer: 2 Stunden

Kosten: abhängig von der Teilnehmerzahl