Bunte Alltags-Stunde (BAS)


Ausbildung, sinnvolle Beschäftigung und gemeinsamer Spaß!

Die Bunte Alltags-Stunde (BAS) richtet sich an Mensch-Hund-Teams, die spezielle Themen gezielt in einer Gruppe trainieren möchten. Voraussetzung hierbei ist, dass Ihr Hund die gängigen Basissignale bereits beherrscht. 

 

Wir alle wünschen uns ein entspanntes Zusammenleben mit unserem Hund. Allerdings werden unsere Hunde im Alltag mit zahlreichen fremden Reizen teilweise auf engem Raum konfrontiert. Wenn wir genau solche Situationen gezielt üben, können wir unserem Hund Selbstsicherheit und Gelassenheit vermitteln. Dabei soll der Spaß natürlich nicht zu kurz kommen. Wir bieten Ihnen daher wechselnde Themen aus den Bereichen Alltagstraining und AuslastungDie BAS ist also kein "Hundeplatz-Training", sondern findet dort statt, wo der Alltag ist (Wald, Wiese, Feldwege, Stadt, etc.). Die BAS ist kein Kurs im eigentlichen Sinne. Stattdessen finden regelmäßig Themenworkshops statt.

 

Nächste Termine:

22.08.2020: Impulskontrolle und Frustrationstoleranz

29.08.2020: Social Walk

12.09.2020: Alltagstraining, Besuch im Märchenzoo

Hinweis: Die Bunte Stunde ist keine Spielstunde oder Raufer-Kurs! 

Sie möchten sich anmelden? Dann füllen Sie gerne online die Anmeldung aus und erhalten zeitnah eine Rückmeldung.