Gruppenkurse und hundesport


Gemeinsam zum Ziel!

In kleinen Gruppen bieten wir Ihnen verschiedene Themen an. Gerne überlegen wir gemeinsam, was Ihre Ziele sind und welcher Kurs dazu passt. Sie möchten sich anmelden? Dann füllen Sie online die Anmeldung aus und erhalten zeitnah eine Rückmeldung.  



Kursübersicht 2020

Unterstehend erhalten Sie eine Übersicht zu den aktuell fortlaufenden Kursen. Die einzelnen Kurstermine werden pro Quartal neu festgelegt. Daneben bieten wir noch weitere Trainings- und Beschäftigungsmöglichkeiten wie z.B. Antigiftköder-Training und Rally Obedience sowie Longieren an. Hierzu veröffentlichen wir regelmäßig Workshop-Termine. 


BAS

Dienstags 18 Uhr

Die "BAS" (Bunte Alltags-Stunde) richtet sich an alle, die nach der Grundausbildung mit ihrem Hund in einer Gruppe arbeiten möchten. Wir bieten wechselnde Themen aus den Bereichen Erziehung, Spiel und Hundesport sowie Alltags-Training mit dem Ziel, den Hund sinnvoll auszulasten und entspannt überall mitnehmen zu können. 



Dog Dummy

Samstags 15 Uhr

Dog Dummy ist ein Apportier- und Dummy-Training für nahezu Jederhund. Interessant ist insbesondere die Dummy-Arbeit mit wechselnden Untergründen und unterschiedlichen Geländeübergängen beim Einweisen, dem Markieren und der Suche. 



K3DOG PARKOUR®

Freitags 18:30 Uhr; 

Samstags 10 Uhr,

Sonntags 10 Uhr + 11 Uhr + 12 Uhr

K3DogParkour® ist ein innovatives Fitness-,  Mental- und Mutmach-Training mit unserer einzigartigen K3- Formel für nahezu "Jederhund". Ziel ist ein ruhiges konzentriertes Arbeiten, gepaart mit Teamwork und gegenseitigem Vertrauen sowie jeder Menge Spaß in unserem wöchentlich neu gestalteten K3-Parkour. Beweglichkeit, Koordination, Motorik, Raumvorstellung und kognitive Skills werden trainiert und zeitgleich Unsicherheiten abgebaut. Spaß und Abenteuer garantiert! 



DEGILITY®

Samstags 10 Uhr,

Sonntags 10 Uhr + 11 Uhr + 12 Uhr

Wir ergänzen unser K3DogParkour®-Angebot mit der tollen Hundesportart Degility®. Beim Degility® wird ein Parcours mit verschiedenen fest stehenden Hindernissen (z.B. Wackelbrücke) absolviert. Im Vordergrund stehen Spaß, Vertrauen und Teamgeist. Hierfür stehen verschiedene Abendteuer-Geräte zur Verfügung, wie z.B. das Labyrinth und die Hängebrücke.